Archiv

Posts Tagged ‘NEWS’

Obama’s Change – Foltervertuschung

Change we can believe in: Obama lässt Khalid Scheich Mohammed doch nicht vor einem zivilen Gericht verhandeln, sondern vor einem Militärtribunal.

Scheich Mohammed wurde wärend seiner Inhaftierung hundertfach gefoltert.

http://www.nytimes.com/2011/04/05/us/05gitmo.html?_r=2&hp

Advertisements
Kategorien:X Schlagwörter: , , ,

10000 Ingenieure zeichneten Petition für 9/11-Wahrheit

Kategorien:X Schlagwörter: , ,

Spaniens Arbeitslosigkeit steigt unaufhörlich

April 3, 2011 1 Kommentar

For those aged 16 to 19 the rate is 64% – an 11% increase on the previous year. One in five of those under the age of 30 are still looking for their first job, and almost half (46%) are on short-term contracts of less than 6 months.

Youth unemployment here is higher than in Tunisia and Egypt. It’s so high that many young people have to look long and hard to see past it.

http://www.guardian.co.uk/world/2011/mar/30/spain-unemployed-under-30-emigration

„Big Brother Awards“ für Apple und Facebook

April 3, 2011 1 Kommentar

Datenschutz ade…

Weiterlesen …

Arbeitsagentur: Rezession kommt sicher

Die Bundesagentur für Arbeit will die Sparpläne der Bundesregierung nicht kommentarlos hinnehmen: In einem offenen Brief an die Regierung wehrt sich die Behörde gegen Einschnitte im Budget.

Wenn die Bundesagentur (BA) wie geplant künftig auf die Einnahmen aus einem halben Mehrwertsteuerpunkt verzichten solle, wäre sie nicht in der Lage, „Rücklagen für den nächsten – ganz sicher kommenden – wirtschaftlichen Abschwung zu bilden“, heißt es in dem Schreiben.

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/arbeitsagentur-wehrt-sich-gegen-sparpolitik/4018706.html

Kategorien:X Schlagwörter: , , , ,

Manipulation – Deutscher Werberat schlägt Alarm

Die Wächter des Deutschen Werberates mussten 2010 im Vergleich zum Vorjahr deutlich häufiger aktiv werden. 298 Kampagnen wurden beanstandet, ein Plus von 17 Prozent. Grund sei auch ein neuer Trend zur Moralisierung.

Die Unternehmen stellen sich stur.

Weiterlesen …

Kategorien:X Schlagwörter: , , ,

Radioaktiver Wind weht in Richtung Tokio

Aus dem havarierten japanischen Atomkraftwerk Fukushima läuft verseuchtes Wasser in den Pazifik. Und ein Ende das Dramas ist nicht abzusehen. Jetzt wurde die Strahlung sogar in der Luft gemessen.

http://www.handelsblatt.com/panorama/aus-aller-welt/radioaktiver-wind-weht-richtung-tokio/4017804.html

Kategorien:X Schlagwörter: , , , ,