Startseite > X > OECD-Statistik: Deutschland Spitzernreiter in Lohnungleichheit

OECD-Statistik: Deutschland Spitzernreiter in Lohnungleichheit

Im Steuerparadies Deutschland ist mal wieder die Differenz zwischen Unternehmens- und Lohnarbeitssteuern größer geworden. Diese Entwicklung ist dem Auseinanderdriften der Lohnentwicklung geschuldet. Dem Kritiker sei an dieser Stelle das Studium der Wirtschaftspolitik empfohlen – Stichwort TAX WEDGE…

Die OECD hat neue statistische Daten über die Entwicklung zwischen 1985 und 2008 veröffentlich. Sie zeigen, daß die Einkommensdiskrepanz zwischen der Entwicklung im untersten und im obersten Zehntel nirgends so stark zugenommen hat wie in Deutschland, wo das oberste Zehntel sein durchschnittliches Haushaltseinkommen real, also nach Abzug der Verbraucherpreisinflation, 16-mal stärker als das unterste Zehntel steigern konnte (Abb. 15670), auch wenn das auf einem relativ geringen Gesamtniveau an Einkommenssteigerung stattfand (Abb. 15671). Vor allem ist in diesem Zeitraum das Haushaltseinkommen des untersten Zehntels mit einem äußerst schwachen Plus von 0,1 % praktisch nicht mehr gewachsen. Das war neben Japan die niedrigste Zuwachsrate am untersten Rand.

http://www.jjahnke.net/rundbr82.html#2365

Schuld ist natürlich die Manipulation der Massen durch Brainwashing-PR-Kampagnen durch INSM etc. und Kooperation mit der Boulevardpresse. Die Folge sind Lohnzurückhaltung und Verzicht und ein seit Jahrzehnten sinkender Reallohn.

Advertisements
  1. Oktober 31, 2012 um 09:18

    This website was… how do you say it? Relevant!! Finally I’ve found something that helped me. Cheers!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: