Startseite > X > BinLadens Versteck war ein Safe House des Geheimdienstes

BinLadens Versteck war ein Safe House des Geheimdienstes

Dubai: The compound in Abbottabad where Osama Bin Laden was killed was once used as a safe house by Pakistan’s premier intelligence agency ISI, Gulf News has learnt.

„This area had been used as ISI’s safe house, but it was not under their use any more because they keep on changing their locations,“ a senior intelligence official confided to Gulf News. However, he did not reveal when and for how long it was used by the ISI operatives. Another official cautiously said „it may not be the same house but the same compound or area used by the ISI“.

http://gulfnews.com/news/world/other-world/compound-in-pakistan-was-once-a-safe-house-1.802539

Wie bereits beschrieben, kooperiert der ISI eng mit der CIA, sodass dies nur bedeuten kann, dass Pakistan den mediengehypten „Terrorfürst“ bin Laden für die Amis „aufbewahrt“ hat. Nun versucht  Barack Obama die schlechte Stimmung im Land und den bevorstehenden Crash mit einer positiven Nachricht zu überdecken…

Advertisements
Kategorien:X Schlagwörter: , , , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: